ergonomie effizienz

Ergonomische Arbeitsplätze für mehr Effizienz

bueroarbeitsplatz

Optimierter Arbeitsplatz für ein erfolgreiches Team

Jetzt mit Ihren Experten für Bürobedarf sprechenKostenlose Hotline:
0800 - 17 17 17 9

Perfekte Akustik: Dank BüroExpress in Berlin/Potsdam

Die perfekte Arbeitsatmosphäre für mehr Effizienz am Arbeitsplatz

Neben dem Sehen ist das Hören ein wichtiges Sinnesorgan. Das Gehör ist für unser soziales Miteinander unerlässlich. Wer schlecht hört, kann auch schlecht mit anderen kommunizieren. Aber: Das Gehör ist bedroht. Unsere Umwelt ist heute nicht mehr still. Es prasseln rund um die Uhr Geräusche auf uns ein- und das kann auf Dauer krank machen. Unsere Augen können wir schließen – unsere Ohren nicht. Lärm aus dem Weg zu gehen, ist deshalb schwierig.

Lärm begleitet uns im Leben überall. Geräusche gehören zu unserem Alltag dazu. Viele Geräusche empfinden wir als lästig, störend oder auch als nerv tötend. Unser Gehör ist ein wichtiger Alarmgeber, es kennt keine Pause, es arbeitet permanent und liefert uns ohne Unterlass Daten. Die ca. 15.000 Hörzellen in unserem Ohrinnern fangen die Schallwellen der Töne ab und leiten sie ans Gehirn weiter und dort werden sie bewertet.

Dauerhafte Lärmquellen im Arbeitsleben, die uns über Jahre hinweg stören und belästigen, gefährden unsere Gesundheit und beeinträchtigen die Leistungsfähigkeit, besonders bei Arbeiten, die Konzentration erfordern.

Von Lärm sprechen Experten immer dann, wenn uns Geräusche beeinträchtigen, wir uns dem nicht entziehen können und wenn wir uns gestört fühlen. Es ist nicht allein die Lautstärke, es sind auch Faktoren wie: was ist das für ein Geräusch, in welcher Situation befinden wir uns.

Was macht der Lärm mit uns?

Bei Dauerlärm reichen schon 70 bis 80 Dezibel aus, um uns einen dauerhaften Hörschaden zuzufügen. Ganz zu schweigen von den körperlichen Problemen: Lärm stresst den Körper. Er schüttet Stresshormone aus, der Blutdruck steigt und Herz schlägt schneller. Die Folge: Konzentrationsstörungen, Nervosität, Gereiztheit. Wenn wir tagsüber 65 Dezibel und mehr ausgesetzt sind, erhöht sich das Herzinfarktrisiko.

Kennen Sie die Dezibel-Werte (dB), denen Sie täglich ausgesetzt sind?

  • Flugzeug-Start 120-130 dB
  • Donner 120 dB
  • Autohupe 100 dB
  • LKW oder Busse 90 dB
  • Rasenmäher 80-90 dB
  • Straßenverkehr 70 bis 80 dB
  • laute Unterhaltung 66-72 dB
  • normale Unterhaltung 54-60 dB
  • ruhige Wohnstraße in der Nacht 40 dB
  • raschelnde Blätter im Wald 10 dB

Geräuschpegel am Arbeitsplatz

Am Arbeitsplatz herrscht meistens ein zu hoher Geräuschpegel. Jeder zweite Büroangestellte fühlt sich durch den Lärmpegel im Büro bei der Arbeit gestört. Die sonst eher leisen Geräusche addieren sich und wachsen dem Hörer über den Kopf. Moderne Office Konzepte wie Open Space erhöhen die Lautstärke zusätzlich.

Am Arbeitsplatz herrscht meistens ein zu hoher Geräuschpegel. Jeder zweite Büroangestellte fühlt sich durch den Lärmpegel im Büro bei der Arbeit gestört. Die sonst eher leisen Geräusche addieren sich und wachsen dem Hörer über den Kopf. Moderne Office Konzepte wie Open Space erhöhen die Lautstärke zusätzlich.

Ruhe ist ein kostbares Gut

Für konzentriertes Arbeiten brauchen wir eine ruhige und gute akustische Raumqualität. In allen Bereichen lassen sich die Sprech- und Hörbedingungen optimieren. Das gilt für Konferenzräume genauso, wie für Büroräume, Empfangsbereiche oder Kantinen. BüroEXPRESS bietet eine Vielzahl von akustischen Lösungen, um die vorhandenen Räume zu ruhigen, stressfreien Arbeitsplätzen zu gestalten. Bei der Planung und Konzeption werden alle gesetzlichen Normen und Vorschriften berücksichtigt.

Unterschiedliche Elemente und Materialien verbessern die Raumakustik. Jeder Raum benötigt je nach Nutzung und Anforderung individuelle Lösungen. Ob Büroraum, Konferenz- und Tagungsraum, Café, Restaurant, Ladengeschäft, Seniorenheime, Warte- oder Wellnessbereiche. Nach unserer Akustikberechnung erstellen wir Vorschläge, die Ihrem persönlichen Geschmack, Ihrer Firmenphilosophie und Ihrem CI entsprechen.

Aus unserem Angebot an Akustik-Elementen

wandabsorber akustikelement wandabsorber akustik abgehängter deckenabsorber abgeschirmte arbeitsplätze abgeschirmter arbeitsplatz absorber akkustikwürfel kegel decke akustikelemente berlin akustik stellwände Bürolandschaft akustikelemente deckenabsorber abgehängt deckenabsorber kassettendecke deckenabsorber raumakustik verbessern beratung raumteiler arbeitsplatz stellwände akustik verbesserung stellwände größen verbesserte raumakustik
Roswitha Stark von Büro Express in Berlin und Potsdam

Ihre Ansprechpartnerin: Roswitha Stark

40 Jahre Erfahrung machen bei Frau Stark den Unterschied: Sie weiß, wie sie die Akustik in einzelnen Räumen auf die jeweiligen Anforderungen anpasst. Mit maßgeschneiderten Konzepten sorgt die Inhaberin von BüroExpress in Berlin/Potsdam für die passende Lösung. Von der Akustik über ergonomische Arbeitsplätze bis hin zur kompletten Büroplanung: Roswitha Stark sorgt für effiziente Bürolandschaften, die perfekt aufeinander abgestimmt sind.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Telefon: 0331-601598-0
E-Mail: rstark@bueroexpress.de